Startseite » Übersicht » Ausflug mit move-on nach Monschau in die Eifel vom 13.07.2018 bis zum 15.07.2018

Ausflug mit move-on nach Monschau in die Eifel vom 13.07.2018 bis zum 15.07.2018

Monschau liegt in der Nordeifel, die seit 2004 den Status Nationalpark hat – eine Faszination Wildnis, erlebbar in einer Landschaft aus Wald und Wasser. Das kleine Städtchen versetzt den Besucher mit seiner historischen Altstadt in längst vergessene Zeiten, schöne Fachwerkhäuser finden sich neben den herrschaftlichen Häusern reicher Tuchmacherfamilien. Brücken und Häuser direkt an der Rur erinnern an Klein-Venedig. Immer wieder entdecken wir neue bezaubernde Blickwinkel, wenn wir durch die Gassen spazieren.

Von dem oberhalb von Monschau gelegenen Dorf Mützenich aus wanderten wir zu „Kaiser Karls Bettstatt“. Der Sage nach soll Kaiser Karl der Große sich bei einem Jagdausflug von seiner nahen Residenz Aachen aus im Hohen Venn verirrt haben und gezwungen gewesen sein, auf diesem großen Quarzitfelsen zu übernachten.

Das Hohe Venn ist eine einzigartige Landschaft im Grenzgebiet zwischen Belgien und Deutschland. Es handelt sich um ein Hochmoor mit Torfschichten, die mehrere Meter hoch gewachsen sind und früher das Brennmaterial der Region lieferten. Die wildromantische Vennlandschaft erleben heißt wandern über Moorpisten und Naturpfade, auf denen wir wie auf Wolken gehen. Holzstege führten uns jedoch sicher durch die Sumpfgebiete.

Die Dörfer in Monschaus Umgebung zeugen mit ihren eindrucksvollen Buchen-Schneehecken von den harten, rauen Wintern. Dieses und viel mehr erfahren wir bei unserem Rundgang durch „Höfen“

Aber auch Monschau bietet eine Reihe interessanter Sehenswürdigkeiten. Die Historische Senfmühle zum Beispiel ist ein altes Familien-unternehmen, wo heute Senf in der 4. und 5. Generation hergestellt wird. Die Mühle ist über 100 Jahre alt und wurde ursprünglich über ein Wasserrad angetrieben. Auch heute arbeitet sie noch mit einer alten Transmission. Das zur Senfmühle gehörende Restaurant, das „Schnabuleum“ besuchten wir natürlich auch… 😉

 

One comment

  1. Stefan says:

    Hallo Christa,

    das war wirklich ein toller Ausflug – und eine Super Organisation.
    Die Teilnehmer waren spitze und nahmen ihre Krankheit mit viel Humor – so sollte es immer sein !

    Danke das ich daran teilnehmen durfte und daas ich Euch Alle kennen lernen durfte ! Gerne wieder !

    Schöne Grüße aus dem sonnigen Ahrtal !

Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.